Freundeskreis

Projekte Kicklusion und Perspektivwechsel 2018


Auch in diesem Jahr konnten alle fünften Klassen wieder am Perspektivwechsel-Projekt des Vereins Gemeinsam Mensch e.V. teilnehmen. An zwei Projekttagen lernten die Schüler Menschen mit den unterschiedlichsten Behinderungen kennen und konnten konkrete Erfahrungen gewinnen, wie es sich z.B. anfühlt, im Rollstuhl zu sitzen, sich mit einer Greifbehinderung anzukleiden oder etwa blind zu sein. Sie hatten auch die Möglichkeit in kleinen Gruppen sehr persönliche Fragen an die Betroffenen zu stellen und erhielten auf alle ihre Fragen ausführliche Antworten. Die Fotos zeigen einige Eindrücke des Tages. Die Kosten des Projektes, 400 € pro Tag, übernahm der Freundeskreis, Eltern hatten die Möglichkeit, uns mit einer Spende zu unterstützen. An dieser Stelle wiederholen wir unsere Bitte, für das Projekt zu spenden, damit wir auch künftig die Finanzierung gewährleisten können. Wir danken herzlich für bereits eingegangenen Spenden.

Nachdem uns der Verein Gemeinsam Mensch e.V. das Projekt Perspektivwechsel nur noch im zweijährigen Rhythmus anbieten kann, fand in diesem Schuljahr das Projekt Klicklusion erstmalig statt. Dieses Projekt wurde durch MobilSpiel e.V. veranstaltet und baut auf 4 Säulen: 1. Theorie - aber anders, 2. Selbsterfahrung und Begegnung 3. Inklusionsspiel, 4. Reflexion auf. Alle 6. Klassen, die letztes Jahr nicht am Perspektivwechsel teilnehmen konnten, hatten nun die Möglichkeit, in diesem neuen Projekt theoretische und praktische Erfahrungen zum Thema Behinderungen zu machen. Ebenfalls in Kleingruppen gab es vier Projekttage und auch hier zeigen die Fotos, wie ein Projekttag aussah und dass es den Schülern/innen Spaß gemacht hat. Die Kosten übernahm ebenfalls der Freundeskreis und bat um Spenden. Ein herzliches Dankeschön für eingegangene Spenden, gerne können Sie Ihren Beitrag mit einer Spende noch leisten.

Weitere Bilder siehe PDF.

Freundeskreis

Spendenlauf 2017 des P-Seminars Sport

Liebe Eltern, Schüler und Lehrer, liebe Mitglieder des P-Seminars,

der am 27.7.2017 durchgeführte Spendenlauf hat das Rekord-Ergebnis von 3.847,30€ erzielt (Stichtag 28.9.2017). Hiervon wurden 20% an das P-Seminar weitergeleitet, die zur Deckung von Unkosten im Rahmen des Seminars verwendet werden. Der Rest, also über 3.000,-€, wurde dem Freundeskreis des Dante-Gymnasiums gespendet. Vielen herzlichen Dank hierfür an alle Spender, Läufer und Organisatoren! Über eine erste Re-Investition an die Schule können wir heute bereits berichten: für ca. 550,-€ wurden von der Fachschaft Sport 15 neue Handbälle und 15 neue Volleybälle angeschafft.

Freundeskreis

Erlös Sommerfest 2017

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer,

nach Abzug aller Verbindlichkeiten (Getränke, Würstl, Semmel, Sonstiges) konnten wir als Erlös aus dem Sommerfest 2017 rund 2.900,- € auf das Konto des Freundeskreises einzahlen.

Danke noch einmal an alle Helfer und bis zum Sommerfest 2018!

Freundeskreis

Kabarett am Dante 2017

Dieses Schuljahr war am 1.2.2017 der "Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts" und Träger des Bayerischen Kabarettpreises 2016 mit seinem aktuellen Bühnenprogramm

"Menschliche Intelligenz
Oder: Wie blöd kann man sein?"

am Dante-Gymnasium zu Gast: HG.Butzko!
Wer es verpasst hat, kann hier immerhin einen Nachbericht lesen. Der Freundeskreis bedankt sich bei Frau Maruhn für ihren langjährigen Einsatz bei "Kabarett am Dante" und den Besuchern für ihr zahlreiches Erscheinen. Der Erlös nach Abzug der Gage wurde dem Freundeskreis zur Verfügung gestellt.

 

 

 

Freundeskreis

Projekt Perspektivwechsel 2017

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer,

Dank des großen Erfolgs des Projekts sah sich der Verein Gemeinsam Mensch e.V. leider gezwungen, das Projekt an vielen Schulen nur noch in einem zweijährigen Turnus anzubieten. Wir werden versuchen, ein alternatives Projekt an der Schule zu etablieren, an dem die blinde Kollegin (Frau Bettina Koletnig) und die körperbehinderten Schüler mitwirken sollen.

Freundeskreis

Erlös Sommerfest 2016

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer,

nach Abzug aller Verbindlichkeiten (Getränke, Würstl, Semmel, Sonstiges) konnten wir als Erlös aus dem Sommerfest 2016 rund 2.200,- € auf das Konto des Freundeskreises einzahlen.

Danke noch einmal an alle Helfer und bis zum Sommerfest 2017!

Freundeskreis

Leitung der Hausaufgabenbetreuung ab dem Schuljahr 2016/2017

Die Hausaufgabenbetreuung im Schuljahr 2016/2017 beginnt am 26.9.2016. Sie wird ab dem neuen Schuljahr vom Freundeskreis des Dante-Gymnasiums getragen. Alle Informationen finden Sie hier.

Freundeskreis

Neues zur Dante-Jahrestasse

Alle Informationen zur Dante-Jahrestasse können Sie ab sofort hier nachlesen.

Freundeskreis

Eindrücke von den Projekttagen Perspektivwechsel am 5.2.2016 und 26.2.2016

Auch in diesem Jahr möchten wir uns ganz herzlich bei allen Eltern bedanken, die für dieses Projekt gespendet haben. Bisher wurden 290,- € überwiesen. Nachfolgend haben wir einige Photos und Aussagen der teilnehmenden Kinder für Sie zusammengestellt.

Bilder vom Projekttag
Zitate der Kinder zu ihren Erfahrungen

Freundeskreis

Projekttag mit Flüchtlingen

Auszug aus dem Text „Bowling gegen Vorurteile“ von Sarah v. K., 10d

Wenn man hier lebt, kriegt man nicht unbedingt alles mit. Vor allem kriegt man meiner Ansicht nach sehr wenig von den Geflüchteten mit; man sieht sie nicht richtig, sondern nur im Fernsehen und man lernt sie nicht kennen, wenn man sich nicht engagiert. Auf jeden Fall gibt es in der Meindlstraße eine Unterkunft für ca. 40 Jungen, ungefähr zwischen 12 und 18 Jahren, die sich freuen, wenn man mit ihnen redet und Ausflüge macht. Wer von euch hätte das gewusst? Zwölf dieser Jugendlichen sind mit uns einen Tag lang bowlen gegangen. Dass es nur Jungs sind, liegt daran, dass nur um die 5% der unbegleiteten Unter-18-Jährigen Mädchen sind.
Aus einer Idee unserer Lehrerin für den Wandertag ging letztendlich ein schöner und interessanter Tag gemeinsam mit einer Gruppe von jugendlichen Geflüchteten hervor.
Zu guter Letzt möchten wir auch noch dem Freundeskreis des Dante-Gymnasiums danken, der diesen Ausflug für die Jungen aus der Meindlstraße finanziell unterstützt hat. Herzlichen Dank dafür!


Der Text über Höflichkeit, Vorurteile, frische Kultur, Spaß, Bowling und einen geglückten Versuch wird im Jahresbericht 2015/16 erscheinen und kann auf der Homepage des Dantegymnasiums nachgelesen werden.


Kontakt Freundeskreis

1. Vorstand
Petra Metz
Tel. 089 / 74 16 05 70
freundeskreis@noSpam.eltern-am-dante.de

2. Vorstand
Katia Beyfuss

Schriftführerin
Bilge Sungur

Kassenwart
Ursula Schöne

Erweiterter Vorstand
Vertreter des Lehrerkollegiums
Yvonne Maruhn

Erweiterter Vorstand
Vertreter des Elternbeirats
Anne Felicio

Kassenprüfer
Klaus Fredrich
Klaus Uszkoreit